ebook Reader – die eigene Bibliothek immer mit dabei

Bücher lesen ist eine Leidenschaft, egal, ob man klassische Literatur oder amerikanische Thriller favorisiert. Ein Buch auswählen, zum ersten Mal aufklappen und sich dann darin versenken, das ist ein Ritual, dass jeder Bücherwurm nur zu gut kennt. Vielleicht hatte man deshalb dem ersten ebook Reader auf dem Markt kaum Chancen eingeräumt. Zu groß war die Skepsis, dass wahre Leseratten auf das Buch in ihrer Hand verzichten könnten.

Die Einschätzung war absolut falsch. Der Markt für ebook Reader hat Zuwachsraten von denen Buchhandlungen nur träumen können. Keine Neuerscheinung, der hohe Verkaufszahlen prognostiziert werden, kommt inzwischen ohne elektronische Version auf den Markt. Der etwas günstigere Preis im Vergleich zum gedruckten Buch kann nicht der Grund für diesen unglaublichen Erfolg sein. Vielleicht ist doch ein Traum aller Leser in Erfüllung gegangen. Wer hätte sich noch nie gewünscht, alle seine Lieblingsbücher immer griffbereit und präsent zu haben? Mit dem kleinen und leichten ebook Reader sind sie jederzeit abrufbar. Egal, wo man sich aufhält, die Bibliothek ist immer dabei. Eine traumhafte Situation für alle, denen Bücher viel bedeuten.